BAUARBEITEN

Baustelle B 229 in Balve bis zum Wochenende fertig

B-2229-Baustelle am Campus/Ecke Brucknerweg

B-2229-Baustelle am Campus/Ecke Brucknerweg

Foto: Sven Paul

Balve.  Die Baustelle auf der B 229 rund um den Campus steht vor ihrem Ende. Bis zum Wochenende soll fertig sein - na ja, fast.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Baustelle B 229 zwischen Gesundheitscampus und Salzlager wird bis zum Wochenende fertig. Das versprach Andreas Berg, Sprecher des Landesbetriebs Straßen NRW in Hagen, am Montag im Gespräch mit der „Westfalenpost“. Auf dem Straßenstück dürfe aber vorerst nur mit verringerter Geschwindigkeit gefahren werden, sagte Berg. Darauf weisen „Achtung“-Schilder mit Zusatzinformation auf fehlende Fahrbahn-Markierung hin. Hintergrund: Die Markierungen folgen erst zu einem späteren Zeitpunkt. Voraussetzung für diese Arbeiten sei trockenes Wetter, fügte Berg hinzu.

Politische Debatte

Die Bauarbeiten gehörten zu einer Serie notwendiger Maßnahmen, die bei Balvern für viel Verdruss gesorgt hatten. Die als mangelhaft empfundene Koordination und Kommunikation der Baumaßnahmen hatte der Vorsitzende des Bau-Ausschusses, Lorenz Schnadt (UWG), sogar in einer Sitzung des Gremiums angesprochen. Bürgermeister Hubertus Mühling sah sich zu einer längeren Erklärung gezwungen. Er machte das Straßenverkehrsamt des Kreises für die Abstimmungsprobleme verantwortlich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben