EISBORN

Blumen für verdiente Querbeet-Sängerinnen

Ehrungen: Nadine Brandt, Ulla Pampuch und Angelika Pötter (von links)

Ehrungen: Nadine Brandt, Ulla Pampuch und Angelika Pötter (von links)

Foto: Frauenchor Querbeet

Eisborn.   Eisborns Frauenchor Querbeet hatte viel zu feiern. Dennoch gab es für die Damen einen kleinen Wermutstropfen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Eisborner Frauenchor Querbeet hat am Samstag verdiente Sängerinnen geehrt – während eines gemütlichen Kaffeetrinken in der Antoniushütte.

Anschließend wurde die Abendmesse in der Schützenhalle von uns musikalisch mitgestaltet, wie die Vorsitzende Ulla Pampuch mitteilte.

Chorleiter erkrankt

Die Liste der Geehrten war stattlich: Martina Karthaus ist seit 25 Jahren Chormitglied, ebenfalls Gaby Wiesenhöfer. Anneliese Schwital ist 20 Jahre Chormitglied. Sandra Birnkraut singt seit 15 Jahren mit.

Ulla Pampuch ist seit 25 Jahren erste Vorsitzende. Nadine Brandt und Angelika Pötter machen beide seit zehn Jahren Jahre Vorstandsarbeit. Nicht dabei sein konnten Anne Kupper (20 Jahre Mitglied) und Chorleiter Heinz-Dieter Baumeister, der leider erkrankt war; er dirigiert den Chor seit 35 Jahren.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben