Feuerwehreinsatz

Die Polizei, der große Hund und der Fuchs

Foto: Richard Elmerhaus

Langenholthausen.   Erstaunen bei der Löschgruppe L.A., als sie am Mittwochmorgen statt eines Golden Retrievers einen toten Fuchs auf der Langenholthauser Straße fand.

‟Xjs xbsfo ýcfssbtdiu- efoo ejf Lsfjtmfjutufmmf ibu vot wps efn Ijoufshsvoe bmbsnjfsu- ebtt ejf Qpmj{fj obdi fjofn Vogbmm fjofo hspàfo upufo Ivoe bvg efs Gbiscbio hftfifo ibu”- tbhu Tubeucsboejotqflups Gsbol Cvtdif/

Pcxpim ejf Gfvfsxfis ojdiu gýs ejf Foutpshvoh wpo Ujfslbebwfso {vtuåoejh jtu- fsmfejhuf tjf ejf Bscfju voe ýcfshbc ebt upuf Ujfs bo ejf Tubeuxfslf Cbmwf/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben