Gartenaktion

Drei Balver machen mit bei „Offene Gärten im Ruhrbogen“

Offene Gärten im Ruhrbogen: Jürgen und Anette Meller

Offene Gärten im Ruhrbogen: Jürgen und Anette Meller

Foto: Archiv, Alexander Bange

Balve.   Zwei Balver Familien und ein Verein machen mit bei der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“. Wer dabei ist und wann geguckt werden darf.

Drei Balver Familien und Institutionen beteiligen sich in diesem Jahr an der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“. Auftakt ist in Balve am 16. Juni. An diesem Tag sind gleich zwei Privatgärten zu sehen. Zum Saisonabschluss bei den Lichtergärten am 7. September ist der Kneipp-Verein dabei. Die Besichtigungstermine für interessierte Gartenfreunde sind in diesem Jahr, jeweils zwischen 11 und 18 Uhr. Begleitend zu den offenen Gärten im Ruhrbogen ist eine Gartenbroschüre mit 56 Seiten erschienen. Die Broschüre liegt in vielen öffentlichen Einrichtungen aus. Darin enthalten sind auch viele weitere Anlaufstationen bei der diesjährigen und elften Auflage.

----

http://Neunte_Stadt_schließt_sich_„Offenen_Gärten_im_Ruhrbogen“_an{esc#11181131}[news]

16. Juni

Garten im Einklang mit den Bienen
Familie Krumrei / Mey,
Mellener Straße 15,
02375 2056750


Anfahrt: Von der B229 (Hauptstraße) in die Mellener Straße abbiegen, nach etwa 500 Metern auf der linken Seite.


Der Garten am Hang, der mit der Sonne wandert, besteht aus verschiedenen Bereichen und lädt zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Er bietet alles für Selbstversorger, vom Gemüse bis zum Obst und außerdem eigenen Honig aus dem Garten.

Die Selbstgestaltung des Gartens steht an erster Stelle.

------


16. Juni

Hausgarten mit Wasserlauf
Familie Meller,
Im Dörntken 5, 02375 4549.
anettemeller@web.de


Anfahrt: Am Rathaus vorbei, die Hangstraße bergan bis zur Einfahrt „Im Dörntken“.


Familie Meller zeigt einen 630 Quadratmeter großen Hausgarten mit Wasserlauf, Gemüsebeet und drei Terrassen. Gemischte Blumenrabatte vor dem Haus. 100 Allium verschiedener Sorten. Dieser Garten wird von der Familie genutzt, besonders gerne an der Feuerstelle beim Lagerfeuer.

---------

7. September

Kneipp-Garten imGesundheitscampus
Sauerlandstraße 8-12
02375 4623
webmaster@kneipp-verein-balve.de
www.kneipp-verein-balve.de


Anfahrt: An der Bundestraße B 229, Parkplatz an der Fußgängerampel überqueren.


Im Garten des ehemaligen St.-Marien-Hospitals Balve richtete der Kneipp-Verein Balve einen Wohlfühlgarten ein. Er ist Treffpunkt für die Mitglieder des Vereins geworden. Bei schönem Wetter werden dort die Gymnastik- und Yoga-Kurse abgehalten. Es gibt eine große Sitzecke unter einem Sonnensegel. Dort finden zum Beispiel Workshops zum Thema Kräuter statt. Die Kräuter wachsen in Beeten aus Paletten. Im Garten werden auch Kneipp-Anwendungen durchgeführt.

Mehr Nachrichten, Fotos und Videos aus Balve und Umgebung!

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben