Feuerwehr

Kochdunst in Campus-Cafeteria ruft Feuerwehr auf den Plan

Foto: Ted Jones

Balve.   Mit zwölf Feuerwehrleuten und der Drehleiter rückte die Löschgruppe Balve Donnerstag Mittag zum Gesundheits-Campus aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einen Brand fanden die Kameraden jedoch nicht vor. Kochaktivitäten in der Cafeteria hatten die Brandmeldeanlage ausgelöst, teilte Feuerwehrchef Frank Busche mit. Die Zubereitung von Essen habe wohl an ungeeigneter Stelle stattgefunden, meinte Busche.

Von einem Fehlalarm wollte der Stadtbrandinspektor nicht sprechen. Die Brandmeldeanlage im Gesundheits-Campus habe allerdings nicht bestimmungsgemäß ausgelöst.

Experten empfehlen, in Großküchen generell den Einsatz von Mehrkriterien-Meldern. Die lösen nicht schon bei Kochdunst allein aus, sondern erst, wenn zusätzlich auch eine bestimmte Temperatur im überwachten Bereich (wie bei einem Brand) überschritten wird.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik