STADTMEISTERSCHAFT

Komafackel sucht Ausrichter für Balver Keglermeisterschaft

Die Fünf von der Komafackel: Tim, Julian, Kevin, Stefan und Marius feierten bei der jüngsten Party in Langenholthausen feste.

Die Fünf von der Komafackel: Tim, Julian, Kevin, Stefan und Marius feierten bei der jüngsten Party in Langenholthausen feste.

Foto: Sven Paul / WP

Balve.  Wer richtet im kommenden Jahr die Keglerstadtmeisterschaft aus? Julian Grote vom KC Komafackel sucht händeringend einen Nachfolge-Club.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der KC Komafackel kämpft für den Fortbestand der Keglerstadtmeisterschaften. Der Verein hat den jüngsten Wettbewerb erfolgreich ausgerichtet. Bisher gibt es aber nach Angaben von Komafackel-Sprecher Julian Grote noch keinen Club, der die Veranstaltung 2020 ausrichten will: „Uns geht es um die Zukunft dieses Traditionsevents, und wir hoffen, schnellstmöglich eine Lösung zu finden.“ Interessenten können sich gern an den KC Komafackel wenden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben