STADTMEISTERSCHAFT

Komafackel sucht Ausrichter für Balver Keglermeisterschaft

Die Fünf von der Komafackel: Tim, Julian, Kevin, Stefan und Marius feierten bei der jüngsten Party in Langenholthausen feste.

Die Fünf von der Komafackel: Tim, Julian, Kevin, Stefan und Marius feierten bei der jüngsten Party in Langenholthausen feste.

Foto: Sven Paul / WP

Balve.  Wer richtet im kommenden Jahr die Keglerstadtmeisterschaft aus? Julian Grote vom KC Komafackel sucht händeringend einen Nachfolge-Club.

Der KC Komafackel kämpft für den Fortbestand der Keglerstadtmeisterschaften. Der Verein hat den jüngsten Wettbewerb erfolgreich ausgerichtet. Bisher gibt es aber nach Angaben von Komafackel-Sprecher Julian Grote noch keinen Club, der die Veranstaltung 2020 ausrichten will: „Uns geht es um die Zukunft dieses Traditionsevents, und wir hoffen, schnellstmöglich eine Lösung zu finden.“ Interessenten können sich gern an den KC Komafackel wenden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben