BALVE

Kriminelle scheitern an Garagen-Tor in Balve

Tatort Im Dörntken

Tatort Im Dörntken

Foto: Friso Gentsch(/dpa

Balve.   Ein Einbruchsversuch misslang. Die Täter flohen ohne Beute. Der Garagenbesitzer ist trotzdem sauer – aus gutem Grund.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einbrecher haben in der Zeit zwischen Samstag, 9. März, und Dienstag, 12. März, versucht, an einer Garage in der Straße Im Dörntken im Balver Ortskern den elektrischen Garagentor-Öffner zu manipulieren. „Dies misslang. Das Tor blieb zu“, teilte ein Sprecher der Kreispolizei in Iserlohn am Mittwoch zu. Der Garagenbesitzer ist dennoch geschädigt. Es entstanden mehrere Hundert Euro Sachschaden, wie es in dem Bericht weiter hieß. Hinweise nimmt die Polizei Menden entgegen ( 02373-9099-0).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben