Polizei

Nach Unfall auf Drostenplatz geflüchtet

Foto: Sebastian Gollnow / dpa

Balve.   Verkehrsunfallflucht auf dem Drostenplatz in Balve. Die Polizei sucht Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zehn Minuten hatte eine Frau ihren Ford am Montag, 4. Dezember, vor der Apotheke „Am Drostenplatz“ in Balve abgestellt. Als sie um 10.15 Uhr zu ihrem silbernen Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie schwere Beschädigungen am vorderen linken Kotflügel fest. Sie berichtete der Polizei, dass beim Einparken ein grauer oder silberner Kombi neben ihrem Wagen gestanden habe. Der sei weggefahren, als die Geschädigte nicht vor Ort war.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe liegt nach Polizeiangaben bei etwa 1000 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Menden, Telefon 02373 / 9099-0, oder an den Bezirksdienst in Balve.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik