FEUERWEHR

Wie Mellens neues Gerätehaus eingeweiht wird

Feuerwehrgerätehaus in Mellen, aufgenommen im Februar 2019

Feuerwehrgerätehaus in Mellen, aufgenommen im Februar 2019

Foto: Sven Paul

BALVE/mellen.:   Es ist so weit: Am Samstag, 25. Mai, 11 Uhr, wird Mellens neues Feuerwehr-Gerätehaus eingeweiht. Das Programm.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach einer Bauzeit von knapp anderthalb Jahren freuen wir uns nun, das neue Feuerwehrgerätehaus Mellen seiner Bestimmung übergeben zu können. Das teilten Bürgermeister Hubertus Mühling, Feuerwehr-Chef Frank Busche und Löschgruppenführer Eugen Schulte am Donnerstagmorgen in einer gemeinsamen Erklärung mit.

„Zu diesem nicht alltäglichen Ereignis möchte wir Sie gerne einladen, und würden uns freuen, wenn wir Sie am 25.Mai 2019, um 11 Uhr, an der Balver Straße 38 a in Mellen begrüßen dürfen“, heißt es in der Mitteilung mit Blick auf die Bürger.

Geistliche segnen Gebäude ein

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wird das neue Gebäude durch den Bürgermeister der Stadt Balve offiziell seiner Bestimmung übergeben und durch die heimischen Geistlichen eingesegnet.

Im Anschluss daran können alle Räumlichkeiten besichtigt werden und die Kameraden der Löschgruppe Mellen bieten neben den üblichen Kaltgetränken auch Leckeres vom Grill sowie am Nachmittag auch Kaffee und Kuchen zum Verzehr an.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen der Musikzug Langenholthausen, der gemischte Chor Mellen, sowie der Männerchor Mellen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben