FERIENSPASS

Zeltlager der KLJB Langenholthausen: Kinder gestartet

64 Kinder und Jugendliche starteten in Langenholhausen bei strömendem Regen. Aber sie hatten Sonne im Herzen.

64 Kinder und Jugendliche starteten in Langenholhausen bei strömendem Regen. Aber sie hatten Sonne im Herzen.

Foto: Sven Paul / WP

Das Zeltlager der KLJB beginnt. 64 Kinder und Jugendliche sind am Donnerstagmorgen in Langenholthausen gestartet. Was sie erwartet.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

64 Kinder und Jugendliche sind am Donnerstagmorgen an der Sokola.de in Langenholthausen aufgebrochen, um mit der Katholischen Landjugend (KLJB) nach Ossendorf bei Warburg ins Zeltlager zu fahren. Das Wetter beim Aufbruch war schlecht, die Stimmung gut. 25 Gruppenleiter haben Spiele und Abenteuer vorbereitet. Gitarrenmusik und Grillwurst gehören – und ein Hike als moderne Art der Schnitzeljagd. Der Gewinner des „ Hike“ wird am Mittwoch bei einer Abschlussfeier gebührlich gefeiert. Am Donnerstag geht’s zurück in die Heimat.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben