BO-Biennale läuft bis zum 23. Juni

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Im Jahr 2017 fand die erste BO-Biennale statt. Nahezu die gesamte freie Bochumer Kunst- und Kulturszene konnte damals für dieses neu ins Leben gerufene Festival gewonnen werden.

Nun folgt die zweite Auflage: Bis zum 23. Juni präsentieren sich zahlreiche Künstler aus den Bereichen Theater, Kunst, Musik und Literatur an unterschiedlichen Orten. Wichtig ist dabei auch die Stärkung des Netzwerks der Bochumer Kunst- und Kulturszene über die Spartengrenzen hinweg. Das komplette Programm: www.bobiennale.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben