Coronavirus

Bochum: Autokino-Vatertag mit Ralf Richter und Mickie Krause

Mickie Krause (hier bei einem Auftritt 2019 in Dinslaken) will am Vatertag im WAZ-Autokino am Kemnader See für Ballermann-Stimmung sorgen.

Mickie Krause (hier bei einem Auftritt 2019 in Dinslaken) will am Vatertag im WAZ-Autokino am Kemnader See für Ballermann-Stimmung sorgen.

Foto: Heiko Kempken / Heiko Kempken / FUNKE Foto Services

Bochum  Da kommt Freude auf: Am Vatertag haben sich Schauspieler Ralf Richter und Sänger Mickie Krause in den Autokinos in Bochum und Witten angesagt.

Da kommt Freude auf: Am Vatertag haben sich Schauspieler Ralf Richter und Sänger Mickie Krause in den Autokinos in Bochum und Witten angesagt.

Das wartet am Donnerstag (21.) mit dem Ruhrpott-Klassiker "Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding" auf. Dabei wird auch Ralf "Ralle" Richter erwartet, dessen Proll-Figur Kalle Grabowski längst als Kult gilt. "Wir sind sind gespannt, mit welchem Fahrzeug Ralf Richter den Weg ins Autokino findet", heißt es in der Ankündigung des Bochumer Union-Filmtheaters, das den Freiluftspaß veranstaltet.

Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 20 Euro pro Auto (zwei Personen). Infos und Tickets auf kino-bochum.de.

Ballermann-Party in Heveney

Ballermann-Stimmung soll im WAZ-Auto- und Eventkino Kemnader See aufkommen. Passend zum Vatertag wird Mickie Krause ("Zehn nackte Friseusen", "Geh mal Bier hol'n") in Heveney seine Party-Songs präsentieren. Mit dabei sind u.a. DJ Peppe (Bierkönig Dortmund) und DJ Dirk Neuenfels (Stade Dortmund). Einlass ist ab 18 Uhr. Wenn's ein Bier zuviel wird: Die Autos dürfen auf der Wiese stehengelassen und am Freitag bis 18 Uhr abgeholt werden. Taxis werden am Donnerstagabend ausreichend bereit stehen, verspricht Veranstalter Holger Schmidt.

Der Eintritt kostet 19,95 Auto pro Auto (zwei Personen). Es werden auch "Rückbank-Tickets" angeboten. Online-Karten und alle Infos auf autokino-kemnadersee.de.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben