Feuer

Hausbrand: Feuerwehr sperrt die Hattinger Straße in Bochum

Einen Hausbrand an der Hattinger Straße löscht momentan die Feuerwehr Bochum.

Einen Hausbrand an der Hattinger Straße löscht momentan die Feuerwehr Bochum.

Foto: Dietmar Wäsche / FUNKE Foto Services

Bochum.  Zu einem Hausbrand an der Hattinger Straße ist die Feuerwehr Bochum gerufen worden. Dem Vernehmen nach wurde eine Person verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Brand eines Hauses an der Ecke Hattinger Straße/Kohlenstraße führt aktuell zu massiven Einschränkungen des Verkehrs auf der Hattinger Straße. Diese ist bis auf weiteres gesperrt, so dass die Straßenbahnlinie 308/318 ab Bergmannsheil in Fahrtrichtung Hattingen und zurück momentan nicht verkehrt.

Dem Vernehmen nach ist bei dem Brand in einem dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshaus eine Personen verletzt worden. „Wir haben mehrere Personen gerettet“, so ein Sprecher der Feuerwehr. Das Feuer im Erdgeschoss des Hauses sei unter Kontrolle, werde aber weiter bekämpft.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben