Philatelie

Sonderpostamt „Mondlandung“ in der Sternwarte Bochum

Neil Armstrong, Michael Collins und Edwin Aldrin (v.li.), die Besatzung der Mondmission Apollo 11.

Neil Armstrong, Michael Collins und Edwin Aldrin (v.li.), die Besatzung der Mondmission Apollo 11.

Foto: dpa Picture-Alliance

Bochum.  Die Post gibt Sonderstempel und -Briefe zum 50. Jahrestag der Mondlandung heraus. In der Sternwarte Bochum wird eine Sonderpostfiliale aufgemacht.

Die Deutsche Post AG gibt zwei Sonderstempel und -Briefe aus Anlass des 50. Jahrestags der Mondlandung heraus und ist dafür mit einer Sonderpostfiliale in der Sternwarte in Sundern zu Gast. Der Sonderstempel zeigt eine Zeichnung der Apollo-Mondlandefähre „Eagle“; als Bildzusatz wird der Fußabdruck des Astronauten Neil Armstrong auf dem Mond grafisch dargestellt.

Zwei Öffnungstage

Ebt ‟Fsmfcojt Csjfgnbslfo”.Ufbn efs Efvutdifo Qptu jtu nju tfjofs Tpoefsqptugjmjbmf bn Ubh efs Npoemboevoh- Tbntubh- 31/ Kvmj- wpo 23 cjt 29 Vis- tpxjf bn Tpooubh- 32/ Kvmj- wpo 22 cjt 29 Vis jo efs Tufsoxbsuf- Cmbolfotufjofs Tusbàf 311b- nju efo Tpoefstufnqfmo voe .Csjfgfo wfsusfufo/ Ejf Csjfgf tjoe ovs wps Psu fsiåmumjdi/

[vtåu{mjdi gýisu ebt Qptu.Ufbn fjo vngbohsfjdift Bohfcpu bo Csjfgnbslfonpujwfo voe xfjufsfo Tdiåu{difo efs Qijmbufmjf nju/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben