Bildung

Volkshochschule Bochum legt Herbstprogramm vor

Die Volkshochschule befindet sich im Bildungs- und Verwaltungszentrum neben dem Rathaus.

Die Volkshochschule befindet sich im Bildungs- und Verwaltungszentrum neben dem Rathaus.

Foto: Ingo Otto / FUNKE Foto Services

Bochum.  Das Herbstprogramm der Volkshochschule Bochum umfasst über 1.000 Angebote aus Gesellschaft und Hobby. Auch auf der Homepage tut sich was.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Volkshochschule VHS startet mit einem umfangreichen Programm und einer veränderten Homepage in das neue Semester. Mit der VHS hoch hinaus auf die Zugspitze, rein in den Garten oder am heimischen Computer „Haiku“-Kurzgedichte schreiben lernen: Das Herbst-Programm der Volkshochschule bietet über 1.000 Angebote für jedes Alter in den Bereichen Gesellschaft und Politik, Natur und Umwelt, Kunst und Kultur, Gesundheit und Psychologie, Sprachen, Arbeit und Beruf, Computer und Digitales sowie Grundbildung und Schulabschluss.

Das Kursprogramm fürs zweite Halbjahr 2019 steht unter dem Motto „Demokratie stärken!“ und betont die Bedeutung der VHS zur gesellschaftlichen Teilhabe der Bürger. Exkursionen laden dazu ein, historisch-politisches Hintergrundwissen zu sammeln, Diskussionsrunden ermöglichen einen gemeinsamen Austausch, aber auch die Vermittlung von Grundkenntnissen wie Lesen wird angeboten.

Blick ins Internet

22.500 Programme wurden gedruckt, die im Stadtgebiet ausliegen. Auch der Blick ins Internet lohnt sich, denn die neu gestaltete Homepage kommt moderner und benutzerfreundlicher daher – und bietet unter www.vhs-bochum.de auch alle Infos zu Kursen, Terminen und Kostenbeiträgen.

Die VHS-Mitarbeiter nehmen ab sofort telefonische Anmeldungen unter 0234/910-15 55 entgegen. Interessierte können sich auch persönlich in der VHS-Geschäftsstelle, Gustav-Heinemann-Platz 2–6, zu den Kursen anmelden. Bei Anmeldung zu einem der 18 Fremdsprachen-Kurse ist der Besuch der Sprachenberatung obligatorisch. Die Sprechzeiten für die Beratung stehen im Programmheft bzw. auf der VHS-Homepage.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben