Überholmanöver

Bus muss bremsen: Sechsjähriger leicht verletzt

Foto: Friso Gentsch / dpa

Bottrop.  Ein weißer Kastenwagen verursachte in Bottrop ein Bremsmanöver eines Busses. Ein junger Fahrgast wurde dabei verletzt.

Weil ein Kleintransporter riskant überholte und dann flüchtete, musste ein Bus am Mittwoch um 18.30 Uhr auf der Gladbecker Straße stark bremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei wurde ein sechsjähriger Fahrgast leicht verletzt.

Die Polizei bittet um Hinweise

Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen weißen Kastenwagen mit der Aufschrift „Samsung“. Im Fahrzeug sollen sich zwei Männer befunden haben. Hinweise unter 0800 2361 111.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben