Unfall

Radfahrer bei einem Unfall in Bottrop schwer verletzt

Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: Olaf Fuhrmann / FUNKE Foto Services

Bottrop.  Bei einem Unfall in der Boy wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Ein Autofahrer hatte den Radler übersehen, es kam zu einem Zusammenstoß.

Bei einem Unfall in der Boy wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Der Unfall ereignet sich am Sonntagabend gegen 21 Uhr an der Kreuzung Horster Straße / Braukstraße. Laut Polizei hat ein Autofahrer den Radfahrer, der die Straße überqueren wollte, übersehen.

Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer stürzte. Dabei zog er sich Schürfwunden an Armen und Beinen zu. Ein Rettungswagen musste ihn zur stationären Behandlung ins Marienhospital bringen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben