Unfall

Zwei Mopedfahrer bei Unfall in Kirchhellen schwer verletzt

Ein Rettungswagen brachte den Mopedfahrer und seine Beifahrerin ins Krankenhaus.

Ein Rettungswagen brachte den Mopedfahrer und seine Beifahrerin ins Krankenhaus.

Foto: Nicolas Armer / picture alliance

Kirchhellen.  Bei einem Verkehrsunfall in Grafenwald sind ein Mopedfahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt worden. Das Zweirad kollidierte mit einem Auto.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein 17-Jähriger Moped-Fahrer und seine 16-Beifahrerin sind bei einem Verkehrsunfall in Grafenwald schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Jugendliche Samstagnacht auf der Bottroper Straße, als er beim Abbiegen das Auto eines 21-jährigen Bottropers übersah.

Sachschaden von 6000 Euro

Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Jugendlichen auf dem Moped schwer verletzt und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 21-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt 6000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben