Kriminalität

Exhibitionist entblößt sich in Dinslaken vor einer Frau

Ein unbekannter Mann hat sich in Dinslaken vor einer Frau entblößt.

Ein unbekannter Mann hat sich in Dinslaken vor einer Frau entblößt.

Foto: Michael Kleinrensing

Dinslaken.  Ein unbekannter Mann entblößte sich vor einer 31-Jährigen, die auf der Karl-Heinz-Klingen-Straße unterwegs war. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein unbekannter Exhibitionist hat sich am Mittwoch vor einer 31-jährigen Dinslakenerin auf dem Gehweg der Karl-Heinz-Klingen-Straße entblößt.

Die 31-Jährige ging gegen 15.50 Uhr in Richtung Innenstadt. Kurz vor dem linken Fußgängertunnel bemerkte sie zunächst, dass ihre Hose nass wurde. Daraufhin sah sie einen Mann, der mit geöffneter Hose vor ihr stand. Die Dinslakenerin ergriff die Flucht in Richtung Krengelstraße, der Unbekannte in die Gegenrichtung. Zuhause stellte die 31-Jährige fest, dass es sich bei der Flüssigkeit auf ihrer Hose vermutlich um Ejakulat handelte.

Der Unbekannte war zirka 40 bis 50 Jahre alt

Der unbekannte Mann soll etwa 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur sein. Er ist zirka 40 bis 50 Jahre alt und trug zum Tatzeitpunkt eine königsblaue, dicke Winterjacke.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinslaken unter 02064/6220 entgegen. (red.)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben