Unfall

Auffahrunfall am Westhofener Kreuz – A 1 wieder frei

Bei einem Unfall auf der A1 wurden vier Fahrzeuge involviert. Die Polizei muss den Verkehr über den Beschleinigungsstreifen umleiten.

Bei einem Unfall auf der A1 wurden vier Fahrzeuge involviert. Die Polizei muss den Verkehr über den Beschleinigungsstreifen umleiten.

Foto: Stefan Puchner / dpa

Dortmund/Hagen.  Ein Unfall auf Höhe des Westhofener Kreuzes sorgte am Dienstag für eine Sperrung der Fahrbahn Richtung Bremen. Es gab zwei Leichtverletzte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf der A 1 ereignete sich am Dienstagmittag gegen 12.57 Uhr ein Unfall mit einemzwei Lkw und einem Pkw.. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein Laster auf einen Abschleppwagen aufgefahren. Dieser wiederum wurde dadurch auf einen Pkw geschoben und kippte um.

Die Fahrzeuge blockierten alle drei Fahrstreifen Richtung Bremen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Seit dem frühen Abend ist die Autobahn wieder freigegeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben