Unfall

In Düsseldorf Senioren (84) mit Rollator von Auto erfasst

Nach einem Unfall auf der Oberbilker Allee in Düsseldorf liegt eine 84-jährige Fußgängerin schwer verletzt im Krankenhaus. 

Nach einem Unfall auf der Oberbilker Allee in Düsseldorf liegt eine 84-jährige Fußgängerin schwer verletzt im Krankenhaus. 

Foto: Stefan Puchner / dpa

Düsseldorf.  Die Fußgängerin wurde bei dem Zusammenstoß zu Boden geschleudert und mehrere Meter mitgeschleift. Sie liegt schwer verletzt im Krankenhaus.

Schwere Verletzungen erlitt am Samstag eine 84-Jährige in Düsseldorf, als sie als sie auf einem Fußgängerübewerg die Oberbilker Allee überquerte. Die Seniorin mit dem Rollator wurde um 13.10 Uhr von dem Renault einer 65-Jährigen erfasst, die von der Corneliusstraße nach rechts in die Oberbilker Allee abgebogen war.

Ebcfj ýcfstbi tjf ejf Gvàhåohfsjo- ejf cfj efn [vtbnnfotupà bvg efo Cpefo hftdimfvefsu voe nfisfsf Nfufs wpo efn Bvup njuhftdimfjgu xvsef/ Ejf 95.Kåisjhf xjse nju tdixfsfo Wfsmfu{vohfo jo fjofn Lsbolfoibvt cfiboefmu/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben