Polizeibericht

Emmerich: zwei Werkzeugmaschinen und Kabeltrommel gestohlen

Am Alter Markt in Emmerich sind unbekannte eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Alter Markt in Emmerich sind unbekannte eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Foto: Frank Rumpenhorst / dpa

Emmerich.  Unbekannte drangen in Emmerich in ein im Umbau befindliches Mehrfamilienhaus ein. Sie stahlen zwei Werkzeugmaschinen und eine Kabeltrommel.

In der Zeit von Mittwoch, 15 Uhr, bis Donnerstag, 12. Dezember, 8 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu einem Mehrfamilienhaus am Alter Markt in Emmerich, das derzeit umgebaut wird. Sie hebelten mehrere Baustellentüren auf und entwendeten zwei Werkzeugmaschinen sowie eine Kabeltrommel und ein Baustellenradio.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter .

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben