Schwelm. In Rekordzeit baut die Manufaktur einen Ur-911-Porsche. Das Treibwerkteam tritt damit bei Wüsten-Rallye gegen die Besten der Szene an.

Die Restauration und Modernisierung alter Autos sind das Kerngeschäft der Manufaktur „Das Triebwerk“ in Schwelm. Und die hat sich jetzt ein ganz besonderes Projekt vorgenommen: Anstatt nur zu restaurieren, hat das Team „auf eigene Kappe ein Auto gebaut“, sagt Stephan Rohleder, Gesellschafter von „Das Triebwerk“. Das Auto wurde auf den Stand der Ur-911er-Serie „zurückgebaut“. Zur Erklärung: Die Rede ist von der ersten Generation des Porsche 911, die Mitte der 60er-Jahre auf den Markt kam. Und eben dieser Wagen befindet sich nun auf dem direkten Weg in die Vereinigten Arabischen Emirate, genauer: nach Dubai.