Politik

Bundestagswahl im EN-Südkreis: Die Kandidaten und Parteien

| Lesedauer: 2 Minuten
Bei der Bundestagswahl 2021 wählen die Bürgerinnen und Bürger aus Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm, wer in den Bundestag einzieht.

Bei der Bundestagswahl 2021 wählen die Bürgerinnen und Bürger aus Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm, wer in den Bundestag einzieht.

Foto: Julian Stratenschulte / dpa

Schwelm/Gevelsberg/Ennepetal.  Der Countdown zur Bundestagswahl 2021 läuft. Ein Überblick über die Kandidaten und Parteien in Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm.

Die Deutschen wählen am 26. September einen neuen Bundestag – und damit indirekt, wer Angela Merkel als nächste Kanzlerin oder nächster Kanzler im Amt beerbt. Für den EN-Südkreis (Wahlkreis 138) zieht ein direkt gewählter Abgeordneter bzw. eine direkt gewählte Abgeordnete ins Parlament ein. Wer in Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal für die Bundestagswahl 2021 kandidiert, lesen Sie in diesem Artikel.

Am Wahlsonntag haben die Wahllokale in der Zeit von 8 bis 18 geöffnet. Wer nicht ins Wahllokal kommen kann oder möchte, kann im Vorfeld auch per Briefwahl abstimmen. Hier lesen Sie, wie Sie Briefwahlunterlagen beantragen können.

Erststimme: Die Direktkandidaten bei der Bundestagswahl 2021

Im Wahlkreis 138/Hagen-Ennepe-Ruhr-Kreis I (mit den Städten Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm sowie die kreisfreie Stadt Hagen) treten als Direktkandidaten elf Personen an. Es sind Christian Nienhaus (CDU, Hamm), Timo Schisanowski (SPD, Hagen), Katrin Helling-Plahr (FDP, Hagen), Andreas Geitz (AfD, Hagen), Dr. Janosch Dahmen (Bündnis 90/Die Grünen, Berlin), Ingo Hentschel (Die Linke, Hagen), Athanasios Sarakatsanos (Die Partei, Hagen), Sara Buschner (Freie Wähler, Dortmund), Reinhard Johannes Funk (MLPD, Schwäbisch-Gmünd), Markus Effenberger (Die Basis, Münster) und Michael Tropp (Wir! Gemeinsam stark, Hagen)

Zweitstimme: Diese Parteien können Sie im Südkreis wählen

  • Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU
  • Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD
  • Freie Demokratische Partei FDP
  • Alternative für Deutschland AfD
  • BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN GRÜNE
  • DIE LINKE DIE LINKE
  • Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative Die PARTEI
  • PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ Tierschutzpartei
  • Piratenpartei Deutschland PIRATEN
  • FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER
  • Nationaldemokratische Partei Deutschlands NPD
  • Ökologisch-Demokratische Partei ÖDP
  • V-Partei³ - Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer V-Partei³
  • Partei für Gesundheitsforschung Gesundheitsforschung
  • Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands MLPD
  • Partei der Humanisten Die Humanisten
  • Deutsche Kommunistische Partei DKP
  • Sozialistische Gleichheitspartei, Vierte Internationale SGPSeite 3 / 3Lfd. Nr. Partei (Langbezeichnung) Partei (Kurzbezeichnung)
  • Basisdemokratische Partei Deutschland dieBasis
  • Bündnis C - Christen für Deutschland Bündnis C
  • Die Urbane. Eine HipHop Partei du.
  • Europäische Partei LIEBE LIEBE
  • Liberal-Konservative Reformer LKR
  • Partei des Fortschritts PdF
  • Partei für Kinder, Jugendliche und Familien << –Lobbyisten für Kinder –LfK
  • Team Todenhöfer - Die Gerechtigkeitspartei Team Todenhöfer
  • Volt Deutschland Voltt

Wer ist aktuell Bundestagsabgeordneter für den Ennepe-Ruhr-Kreis?

Den Wahlkreis 138/Hagen-Ennepe-Ruhr-Kreis I vertritt aktuell René Röspel (SPD, aus Hagen)

Lesen Sie auch: Bundestagswahl in Schwelm: Panne bei Wahlbenachrichtigung

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Ennepetal / Gevelsberg / Schwelm

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben