Schule

Die Qual der Wahl: Weiterführende Schulen im Überblick

Nicht nur das Gymnasium Gevelsberg (Foto) steht zur Auswahl: Wir zeigen hilfreiche Informationen über  weiterführende Schulen in Schwelm, Gevelsberg, Ennepetal und Sprockhövel..

Nicht nur das Gymnasium Gevelsberg (Foto) steht zur Auswahl: Wir zeigen hilfreiche Informationen über weiterführende Schulen in Schwelm, Gevelsberg, Ennepetal und Sprockhövel..

Ennepe-Ruhr.  Wir zeigen Termine, Daten und weitere Informationen über Schulen in der nahen Umgebung als Hilfe für den anstehenden Wechsel in Klasse 5.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Hier finden sie die Schulen und Fristen im Überblick:

Die Termine im Überblick 

Anmeldungen zu einer der weiterführenden Schulen gehen nur zu bestimmten Terminen. Hier der Überblick:

Schwelm:

Die Anmeldung erfolgt in den Schulsekretariaten:

Märkisches Gymnasium: (Anmeldung auch für die Klassen 11)

Montag, 19. Februar, bis Mittwoch, 21. Februar, von 8 bis 13.30 Uhr und von 16.30 bis 18.30 Uhr. Donnerstag, 22. Februar, von 8 bis 13.30 Uhr.

Realschule: Samstag, 17. Februar, von 9 bis 13 Uhr. Montag, 19. Februar, bis Freitag, 23. Februar, von 8 bis 12 Uhr sowie Donnerstag, 22. Februar, von 15 bis 16 Uhr. Bei der Anmeldung für die Klassen 5 sind die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch, der Anmeldeschein und das Halbjahreszeugnis der Klasse 4 vorzulegen.

Ennepetal

Die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen werden von Freitag, 16. Februar, bis Donnerstag, 22. Februar, vorgenommen.

Die Anmeldung der Kinder zu den Eingangsklassen im Sekundarbereich I, Klasse 5, des Reichenbach-Gymnasiums, erfolgt von Freitag, 16., bis Donnerstag, 22. Februar, jeweils in der Zeit von 8 bis 12 Uhr sowie darüber hinaus nachmittags am Dienstag, 20., und Donnerstag, 22. Februar, jeweils in der Zeit von 15 bis 18 Uhr.

Pizzicato- und MINT-Termine sind auf der Internetseite des Gymnasiums unter der Adresse www.reichenbach-gymnasium.de in der Rubrik „Terminplan“ zu finden. Zur Anmeldung müssen die Geburtsurkunde, das letzte Original Zeugnis mit Empfehlung und die Anmeldescheine der Grundschule in vierfacher Ausfertigung mitgebracht werden.

Für die Sekundarschule Ennepetal erfolgt die Anmeldung von Freitag, 16., bis Donnerstag, 22. Februar, jeweils in der Zeit von 8 bis 12 Uhr sowie darüber hinaus nachmittags am Dienstag, 20., und Donnerstag, 22.Februar, jeweils von 15 bis 18 Uhr am Standort Amselweg 9.

Zur Anmeldung müssen die Geburtsurkunde, das letzte OriginalZeugnis mit Empfehlung, Anmeldescheine der Grundschule in vierfacher Ausfertigung sowie die Bankverbindung für die Teilnahme am Mittagessen mitgebracht werden.

Gevelsberg

Folgende Anmeldezeiten sind zu beachten:

Hauptschule (Tel. 920 430): Montag, 5. März, bis Donnerstag, 8. März, jeweils von 8 bis 12 Uhr, sowie zusätzlich Mittwoch, 7. März, und Donnerstag, 8. März, jeweils von 14 bis 17 Uhr,

Realschule (Tel. 920 351) und Städtisches Gymnasium (Tel. 920 460): Montag, 19. Februar, bis Donnerstag , 22. Februar, jeweils von 8 bis 12 Uhr sowie zusätzlich Montag, 19. Februar, und Mittwoch, 21. Februar, jeweils von 14 bis 17 Uhr.

Anmeldung an Berufskollegs 

Wer im kommenden Schuljahr ein Angebot der Berufskollegs des Ennepe-Ruhr-Kreises in Ennepetal, Hattingen oder Witten nutzen möchte, kann sich dafür bis zum 28. Februar anmelden - online unter www.schueleranmeldung.de

Auf dieser Internetseite lässt sich der gewünschte Bildungsabschluss auswählen. Das System führt automatisch zu den passenden Berufskollegs und zeigt an, welche Dokumente im Einzelfall benötigt werden. Das Anmeldeformular wird ausgedruckt, unterschrieben und mit den erforderlichen Unterlagen beim jeweiligen Berufskolleg eingereicht. Für die Onlineanmeldung wird ein individuelles Passwort benötigt. Dieses erhalten die Schüler von ihrer bisherigen Schule oder im Verlauf des Anmeldeverfahrens.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter in den Sekretariaten zur Verfügung. Diese sind wie folgt erreichbar:

  • Berufskolleg Ennepetal, Wilhelmshöher Straße 12-22, s 02333/9878-0. Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 7.15 bis 12 Uhr und 12.30 bis 15.30 Uhr sowie freitags von 7.30 bis 12 Uhr.
  • Berufskolleg Hattingen, Raabestraße 15, s 02324/9237-0. Öffnungszeiten: montags bis donnerstags von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 15.30 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr.
  • Berufskolleg Witten, Husemannstraße 51, s 02302/920-0, montags bis donnerstags, 7.15 bis 15 Uhr, freitags von 7.15 bis 13 Uhr.
Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik