Absage

Ennepetal: Lauf-und-Wandertag fällt dieses Jahr aus

Bei gutem Wetter fand der Bürgermeister-Lauf- und Wandertag 2018 in Ennepetal statt.

Bei gutem Wetter fand der Bürgermeister-Lauf- und Wandertag 2018 in Ennepetal statt.

Foto: Angelika Trapp

Ennepetal.  Wegen der geltenden Corona-Regeln können die Veranstalter den Ennepetaler Bürgermeister-Lauf-und-Wandertag im August nicht durchführen.

Schweren Herzens haben sich die Ausrichter des Bürgermeister-Lauf-und-Wandertages dazu entschlossen, die 14. Auflage der Traditionsveranstaltung am 30. August abzusagen. Die aktuell geltenden Richtlinien der Coronaschutzverordnung erlauben es den Sportfreunden Ennepetal, der Skigemeinschaft Ennepetal, dem TuS Ennepetal, der Wandergruppe „Rund um Ennepetal“ und der Stadtverwaltung nicht, diesen besonderen Tag in einer vertretbaren Form durchzuführen.

Die Gesundheit sowohl der Teilnehmenden als auch des gesamten Organisationsteams und der zahlreichen Helfenden hatte bei der Entscheidung oberste Priorität. Die Veranstalter hoffen, dass man im kommenden Jahr wieder ohne Einschränkungen „rund um Ennepetal“ laufen, walken und wandern kann.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben