Verkehr

Gevelsberg: Vollsperrung in der Feverstraße

In Gevelsberg wird gebaut. Die Feverstraße wird vollgesperrt.

In Gevelsberg wird gebaut. Die Feverstraße wird vollgesperrt.

Foto: Jan Woitas / picture alliance/dpa

Gevelsberg.  In Gevelsberg kündigt sich eine neue Vollsperrung an. Dieses mal ist die Feverstraße betroffen.

Die Feverstraße in Höhe der Haus-Nr. 51 wird ab 14. April wegen Tiefbauarbeiten am ehemaligen Jeco-Gelände für den Verkehr für bis zu zwei Wochen voll gesperrt.

Der Anliegerverkehr zwischen Feld- und Teichstraße bleibt bis zur Baustelle möglich. Betroffen ist auch die Linienführung des Stadtteilbusses 563. Ersatzhaltestellen werden eingerichtet.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben