Straßenraub

Jugendliche überfallen 18-Jährigen in Ennepetal

Mehrere Jugendliche haben in Ennepetal am Freitag einen 18-Jährigen überfallen. Wie auf diesem Symbolbild traten sie auf ihr am Boden liegendes Opfer ein.

Mehrere Jugendliche haben in Ennepetal am Freitag einen 18-Jährigen überfallen. Wie auf diesem Symbolbild traten sie auf ihr am Boden liegendes Opfer ein.

Foto: WALLHORN, Gerd / WAZ FotoPool

Ennepetal.  Eine Gruppe Jugendlicher hat am Freitagabend einen 18-Jährigen auf der Voerder Straße in Ennepetal überfallen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Vier Ennepetaler im Alter von 14 bis 17 Jahren haben am Freitag, 15. November, gegen 22.15 Uhr gemeinsam einen 18-jährigen Ennepetaler auf der Voerder Straße überfallen. Dabei schubsten sie ihr Opfer zu Boden und schlugen und traten auf es ein, bevor sie ein Mobiltelefon, Bargeld und Ausweisdokumente stahlen.

Danach flohen die Täter eilig vom Tatort. Die Polizei konnte drei der vier Tatverdächtigen noch in der Nähe antreffen und in Gewahrsam nehmen. Der 18-jährige Geschädigte wurde bei diesem Raub leicht verletzt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben