Theater

„Männerabend“ im Leo-Theater Schwelm: Wir verlosen Tickets

Volle Pulle „Dessdossderrron“ auf der Bühne:  Robin Schmale (rechts) und Marc Neumeister beim „Männerabend“.

Volle Pulle „Dessdossderrron“ auf der Bühne:  Robin Schmale (rechts) und Marc Neumeister beim „Männerabend“.

Foto: Privat

Schwelm.  „Dessdossderrron“ live auf der Bühne: Wir verlosen 5 x 2 Karten für „Männerabend – Nicht nur für Frauen“ im Leo-Theater

Kennen Sie Tom? Tom ist eigentlich mit Heike verheiratet, doch die nimmt sich gerade eine Auszeit mit dem Snowboardlehrer Giovanni in Südtirol. In dieser Situation treibt Tom der Mut der Verzweiflung auf eine zweistündige Expedition tief ins Reich der Männer. Sie möchten Tom kennenlernen und ihn auf seiner Expedition begleiten? Kein Problem. Wir verlosen 5 x 2 Tickets für „Männerabend – Nicht nur für Frauen“ am Samstag, 18. September, 20 Uhr, im Leo Theater.

Auf seiner Tour begegnet Tom, gespielt von Marc Neumeister, einem wahren Kuriositätenkabinett an Typen. Darunter ist sein alter Dumpfbacken-Kumpel Jörg, ein „Dessdossderrron“-strotzenden Personaltrainer und leider wieder einmal der pedantische Herr Papa. Aber auch Womanizer Helmut, ein tanzender Polizist, ein singendes Elvis-Telegramm oder der Montagskreis der „Hormonen“ können ihn nicht darüber hinwegtäuschen, dass sieben Bier zwar ein Schnitzel ersetzen, doch sieben Männer keineswegs eine Frau. Wird es also doch noch ein Happy-End für Tom und seine Heike geben? Die Antwort gibt’s im Leo.

+++ Nichts mehr verpassen: Bestellen Sie hier unseren Newsletter aus Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm+++

Das Famose an diesem Stück: Es ist ein Zwei-Personen-Stück. Unglaublich, aber wahr. Robin Schmale schlüpft in zwölf verschiedene Rollen. „Männerabend – Nicht nur für Frauen“ stammt aus der Feder von Roland Baisch, Martin Luding und Michael Schiller. Es wurde zehn Jahre lang in Schmitz Tivoli in Hamburg gespielt.

Bundestagswahl in Ennepetal, Schwelm, Gevelsberg

Lesen Sie auch: Schwelm: Bürger sagen Rasern den Kampf an

Das Leo Theater ist das erste Theater in NRW, das die Rechte für Männerabend vom Autorentrio erhalten hat.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Ennepetal Gevelsberg Schwelm

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben