Lokales

Martinsmarkt von 13 bis 18 Uhr

Der Martinsmarkt mit zwei Dutzend Ständen, vorweihnachtlicher Stimmung und vielen weiteren Attraktionen ist am Sonntag, 12. November, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Zeitgleich findet in der City auch der verkaufsoffene Sonntag statt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Martinsmarkt mit zwei Dutzend Ständen, vorweihnachtlicher Stimmung und vielen weiteren Attraktionen ist am Sonntag, 12. November, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Zeitgleich findet in der City auch der verkaufsoffene Sonntag statt.

Zum Laternen-Umzug treffen sich die Kinder ab 16 Uhr am Butera-Platz an der Volkshochschule. Eine Stunde später, um 17 Uhr, führt St. Martin auf dem Pferd den Zug durch die Gevelsberger Innenstadt an.

Zum Martinsmarkt ist die Mittelstraße für den Verkehr gesperrt. Auch die Busse der VER werden umgeleitet. Autos, die an der Mittelstraße parken, müssen bis zu den frühen Morgenstunden weggefahren werden. Sonst werden die Fahrzeuge kostenpflichtig abgeschleppt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik