Logo

Neuer Stadt-Pin: Ennepetal im Herzen tragen

Bürgermeisterin Imke Heymann mit dem neuen Stadtpin      

Bürgermeisterin Imke Heymann mit dem neuen Stadtpin      

Foto: Stadt

Ennepetal.  Nach dem Erfolg im Jubiläumsjahr hat das Rathaus reagiert: Ab 1. Juli gibt’s einen neuen Stadt-Pin. Das steckt dahinter.

Anlässlich des 70-jährigen Stadtgeburtstages im vergangenen Jahr hatte die Stadtverwaltung ein Logo kreiert, das die 70 mit einer als Herz stilisierten Null zeigte, aus dem der Ennepetaler Stadtfuchs hervorschaute. Dieses Logo wurde im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten anzahlreiche Ennepetalerinnen und Ennepetaler als Pin verteilt.

Heute, ein Jahr später, ist vielfach das Bedauern an Bürgermeisterin Imke Heymann herangetragen worden, dass man das schöne Logo nun nicht mehr tragen kann, weil das Geburtstagsjahr vorbei ist. Darauf hat die Stadtverwaltung reagiert und neue Pins in Auftrag gegeben, die den Fuchs in einem Herz zeigen. „Die große Nachfrage hat uns überrascht, deshalb haben wir schnell reagiert“, freut sich Imke Heymann.

Ab 1. Juli können die neuen Pins im Bürgerbüro, Voerder Str. 39,und an der Rathausinfo für 1 Euro erworben werden. Damit kann nun jeder deutlich machen: „Ich trage Ennepetal im Herzen“.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben