Polizei

Schwelm: Motorradfahrer stürzt und rutscht in Autos

Der Sturz passierte bei einer Testfahrt. Die Polizei – hier ein Symbolfoto –  sicherte die Unfallstelle ab.

Der Sturz passierte bei einer Testfahrt. Die Polizei – hier ein Symbolfoto – sicherte die Unfallstelle ab.

Foto: Thomas Nitsche / FUNKE Foto Services

Schwelm.  Ein Motorradfahrer ist in Schwelm gestürzt und in zwei parkende Fahrzeuge gerutscht.

Ein 38-jähriger Mann aus Radevormwald wollte am Mittwochvormittag mit einem Motorrad eine Testfahrt durchführen.

Auf der Hauptstraße verlor er dabei die Kontrolle über das Fahrzeug. Er stürzte auf die linke Fahrzeugseite und rutschte in zwei am rechten Fahrbahnrand parkende Fahrzeuge.

Er selbst verletzte sich bei dem Sturz an der Hand, medizinische Hilfe benötigte er aber nicht.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben