Diskussion

Sprechen Sie mit uns über Medien, Politik und Perspektiven

Wie beeinflussen soziale Medien wie Facebook unser Leben? Dies ist eine der Fragen, denen auf der Veranstaltung nachgegangen wird.

Foto: Arno Burgi

Wie beeinflussen soziale Medien wie Facebook unser Leben? Dies ist eine der Fragen, denen auf der Veranstaltung nachgegangen wird. Foto: Arno Burgi

Gevelsberg.   WP/WR, ZEIT und die Bundeszentrale für politische Bildung laden für Donnerstag, 14. September, zur Diskussion in den Gevelsberger Ratssaal ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Satz aus dem Einladungsschreiben trifft Kern und Intention dieser außergewöhnlichen Veranstaltung im Vorfeld der Bundestagswahl perfekt: „Demokratie ist kein Selbstläufer und Politik geht uns alle an.“ Unsere Zeitung lädt gemeinsam mit der ZEIT und ZEIT online sowie der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) zu einem Dialogprojekt nach Gevelsberg ein, bei dem in erster Linie die Mediennutzung und die Bedürfnisse vor Ort im Fokus stehen.

Der Donnerstag beginnt zunächst mit Workshops, die die Redakteure und die Mitarbeiter der BpB im Städtischen Gymnasium Gevelsberg mit den Schülern bestreiten. Diese Arbeitsgruppen stehen unter den Überschriften „Die Zukunft des Journalismus’: Ein Beruf im Wandel der Zeit“, „Print und Online: zwei Redaktionen unter einem Dach“, „Die Macht der Bilder: Zeitungsgestaltung als journalistische Form“, „Glaubwürdigkeits-Krise? Fake-News – und wie wir damit umgehen“ sowie „Fluch und Segen von Social Media“. Wir wollen wissen, was die jungen Menschen vor Ort bewegt, wofür sie bereit sind, sich zu engagieren, welche Themen ihnen wichtig sind, und: Welche Erwartungen haben Sie an Politik und Verwaltung?

Deutschlandweit in nur zwei Städten

Am Abend schließlich wird die Veranstaltung für jeden geöffnet. Jeder ist im direkten Anschluss an die Sitzung des Gevelsberger Stadtrats in den Sitzungssaal des Gevelsberger Rathauses eingeladen, um unter dem Titel „Miteinander reden“ ins Gespräch zu kommen. Ab 19 Uhr ist jeder dazu eingeladen, seine drängenden Themen und Positionen zu Politik und Medien zu vertreten, darüber zu sprechen, sich über die Ergebnisse aus den Workshops mit den Schülern zu informieren. Das Ziel lautet: Impulse zu diskutieren, relevanten Themen und Fragestellungen für Gevelsberg abzustimmen und daraus Perspektiven zu entwickeln.

Neben Gevelsberg findet diese Veranstaltung deutschlandweit nur noch am 20. September in der mecklenburg-vorpommerschen Hansestadt Demmin statt. Wir freuen uns auf Sie.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik