Darts-Turnier

Vorverkaufbeginn: Darts-Weltmeister Van Gerwen in Gevelsberg

Michael Van Gerwen jubelt Anfang Januar mit dem Pokal über das gewonnene Match und den WM-Titel. Der Niederländer hat seine Vormachtstellung in der Darts-Szene eindrucksvoll unter Beweis gestellt und ist souverän zu seinem dritten WM-Titel gestürmt.

Michael Van Gerwen jubelt Anfang Januar mit dem Pokal über das gewonnene Match und den WM-Titel. Der Niederländer hat seine Vormachtstellung in der Darts-Szene eindrucksvoll unter Beweis gestellt und ist souverän zu seinem dritten WM-Titel gestürmt.

Foto: Steven Paston

Gevelsberg.   Wer sich eine der 1300 Eintrittskarten für das Darts-Turnier am 9.März in der Sporthalle West in Gevelsberg sichern will, sollte schnell sein

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Vorfreude bei Veranstalter Kalle May vom Dart-Club Kreuz Ass steigt und der Vorverkauf für das Gastspiel des frisch gekürten Darts-Weltmeisters Michael van Gerwen am Samstag, 9. März, (19 Uhr) beginnt am heutigen Donnerstag, 10. Januar. Wer eine der 1300 Eintrittskarten ergattern will, muss aber schnell sein.

Das Telefon bei Kalle May steht seit der Ankündigung nicht mehr still. Nachdem der Gevelsberger die Darts-Legende Phil Taylor bereits zwei Mal in die Region geholt hat, hat sich mit van Gerwen der nächste Superstar angekündigt. Und der kommt nicht allein. Mit von der Partie sind auch der Weltranglisten-Neunte Simon Whitlock und Vincent van der Voort, Nummer 36 der Darts-Welt. Das Interesse bei Sportbegeisterten ist groß, weiß May. Das Besondere an dem Abend: Die drei Profis treten gegen Hobby-Darter an. Die Startplätze können in den kommenden Wochen erspielt werden. Insgesamt gibt es sechs Qualifikationsturniere, zwei davon finden in Gevelsberg statt, am 26. Januar und 23. Februar. Beginn ist jeweils um 20 Uhr in den Räumen von Kreuz Ass, Hagener Straße 66.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben