Vermisst

15-jährige Schülerin aus Essen seit Wochen vermisst

Die Polizei sucht jetzt mit einem Bild der Schülerin.

Die Polizei sucht jetzt mit einem Bild der Schülerin.

Essen.  Eine Schülerin aus Essen ist seit Wochen nicht mehr zu Hause aufgetaucht. Die 15-Jährige war zuletzt oft am Hauptbahnhof gesehen worden.

Vermisst wird seit Anfang des Monats Juni die 15-jährige Schülerin. Sie wurde zuletzt an der Dammannstraße im Südostviertel gesehen. Dort ist sie offenbar in einem Heim untergebracht. Die 15-Jährige ist 1,60 Meter groß, kräftig und hat mittelblonde, schulterlange Haare. „In der Vergangenheit wurde sie häufig rund um den Essener Hauptbahnhof gesehen“, teilt die Polizei mit.

+++ Update, 9. August 2019: Die Polizei konnte den Aufenthaltsort der 15-Jährigen ermitteln und sie wohlbehalten antreffen. Die Fahndung wurde zurrückgenommen, daher haben wir das Foto in diesem Artikel entfernt. +++

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben