Straßensperrung

Baustellen auf Berthold-Beitz-Boulevard sorgen für Sperrung

An der Frohnhauser Straße / Ecke Berthold-Beitz-Boulevard kommt es wegen Gleisarbeiten der Ruhrbahn zu Sperrungen.

An der Frohnhauser Straße / Ecke Berthold-Beitz-Boulevard kommt es wegen Gleisarbeiten der Ruhrbahn zu Sperrungen.

Foto: Sebastian Konopka / WAZ FotoPool

Essen.  Insgesamt drei Baustellen im Bereich des Berthold-Beitz-Boulevards werden ab Montag, 19. August, für Einschränkungen für die Autofahrer sorgen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auf dem Berthold-Beitz-Boulevard kommt es in der Woche ab dem 19. August im Westviertel und im Nordviertel zu insgesamt drei Einschränkungen. Aufgrund von Gleisreparaturen der Ruhrbahn kommt es von Montag, 19. August, bis zum 1. September im Einmündungsbereich zur Frohnhauser Straße zu wechselweisen Fahrspursperrungen in beiden Fahrtrichtungen.

Im weiteren Verlauf wird zwischen der Pferdebahnstraße und der Bottroper Straße durch die Stadtwerke Essen ein Hausanschluss erstellt. Daher wird in diesem Bereich vom 19. August bis zum 6. September eine der beiden in Fahrtrichtung Bottroper Straße führenden Fahrspuren gesperrt.

Aufgrund von Ausschachtungsarbeiten für Leitungssuchgräben wird zudem vom 19. bis zum 22. August im Bereich der Sigsfeldstraße eine der beiden in Fahrtrichtung Gladbecker Straße führenden Fahrspuren gesperrt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben