Konzert

„Fanta 4“ feiern im Sommer 2020 Jubiläum im Essener Stadion

Beats für Generationen: Zuletzt begeisterten „Fanta 4“ das Publikum beim Auftritt am Seaside Beach.

Beats für Generationen: Zuletzt begeisterten „Fanta 4“ das Publikum beim Auftritt am Seaside Beach.

Foto: Julia Tillmann / FUNKE Foto Services

Essen.  Nach dem furiosen Auftritt am Seaside Beach zieht es „Fanta 4“ wieder nach Essen. Zum 30-jährigen Jubiläum kommt die Hip-Hop-Band ins Stadion.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Erst vor zwei Wochen haben die „Fantastischen Vier“ beim Seaside Beach am Baldeneysee für riesige Begeisterung gesorgt. Nun kündigen die Pioniere des Deutsch-Rap bereits den nächsten Open Air-Auftritt in Essen an. Am 28. Juni 2020 machen Fanta 4 auf ihrer großen „30 Jahre Live“-Tour im Essener Stadion wieder Station.

30 Jahre singen Smudo, Michi Beck, Thomas D. und And.Ypsilon inzwischen zusammen. Und dass soll gefeiert werden. Elf große Live-Acts haben die Megastars des deutschen Raps auf ihrer Jubiläumstour-Liste stehen, darunter auch das Stadion an der Hafenstraße. Erst in der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass dort auch die „Broilers“ ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. Die Düsseldorfer Deutschpunker treten am 11. Juli in Bergeborbeck auf.

Das Stadion Essen als Partyzone für große Band-Geburtstage? Wenn es nach den Fans geht, dürfte im Rot-Weiss-Domizil an der Hafenstraße im kommenden Jahr ruhig noch die ein oder andere Sause hinzukommen. Zuletzt hatte es die amerikanische Hardrock-Institution „Kiss“ auf ihrer großen Abschiedstournee in Bergeborbeck so richtig krachen lassen.

Der Vorverkauf ist noch nicht gestartet. Fans können sich aber schon jetzt auf der Internetseite von Fanta 4 registrieren. https://diefantastischenvier.de/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben