Kriminalität

Vier Kinder überfallen eine 80 Jahre alte Seniorin in Essen

Vier Kinder haben eine Seniorin in Essen-Kray überfallen. jetzt fahndet die Polizei nach den Tätern.

Vier Kinder haben eine Seniorin in Essen-Kray überfallen. jetzt fahndet die Polizei nach den Tätern.

Foto: Tassos

Essen.   Vier Kinder haben in Essen eine Seniorin zu Boden geschubst, um die Handtasche zu entreißen. Die Täter sollen zehn bis zwölf Jahre alt sein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Vier Kinder haben am Sonntag versucht, eine 80 Jahre alte Seniorin in Essen-Kray zu berauben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren die Täter etwa zehn bis zwölf Jahre alt.

Das Quartett sprach die Passantin gegen 18.45 Uhr auf der Fünfhandbank an. Ein Junge schubste die ältere Dame zu Boden und wollte ihr die Handtasche entreißen. Das Opfer wehrte sich nach Kräften und rief laut um Hilfe.

Die Kinder ließen von der Frau ab und flüchteten ohne Beute. Sie waren dunkel gekleidet. Die Polizei hofft nun auf Hinweise von Zeugen unter der Rufnummer 0201/829-0.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (11) Kommentar schreiben