Einbruch

Einbrecher stehlen in Fröndenberger Imbiss Bargeld und Handy

Anders als auf diesem Symbolbild stand das Fenster im Fröndenberger Imbiss auf Kipp.

Anders als auf diesem Symbolbild stand das Fenster im Fröndenberger Imbiss auf Kipp.

Foto: dpa, Frank Rumpenhorst

Fröndenberg.   Einbrecher stiegen in eine Imbissbude in Fröndenberg an der Alleestraße ein. Sie nahmen Bargeld und ein Mobiltelefon mit.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Unbekannte Täter haben sich einen Imbiss an der Alleestraße in Fröndenberg für einen Einbruch ausgesucht. In der Zeit von Montagabend bis Dienstagmittag verschafften sich die Einbrecher durch ein auf Kipp stehendes Fenster Zutritt der Gastronomie.

Die Täter entwendeten ein Mobiltelefon und stahlen eine geringe Menge Wechselgeld aus der Kasse.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben