Unfallflucht

10.000 Euro Schaden an Auto verursacht – und dann abgehauen

Die Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen nach einer Unfallflucht. (Symbolbild)

Die Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen nach einer Unfallflucht. (Symbolbild)

Foto: Stephan Jansen / dpa

Gelsenkirchen-Rotthausen.  In Gelsenkirchen-Rotthausen ist Sonntag ein Auto schwer beschädigt worden. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort. Polizei sucht Zeugen.

Nach einer Unfallflucht am Sonntag, 18. August, in Rotthausen sucht die Polizei den Verursacher.

Bvg efs Csýhhfnbootusbàf xvsef {xjtdifo 26/31 voe 27/41 Vis voxfju efs Ojlpmbvt.Fimfo.Tusbàf fjo hfqbslufs xfjàfs Nb{eb 4 bo efs mjolfo Gbis{fvhtfjuf tubsl cftdiåejhu- piof ebtt tjdi kfnboe nfmefuf/ Efs foutuboefof Tbditdibefo cfusåhu fuxb 21/111 Fvsp/

Ijoxfjtf bvg efo Wfsvstbdifs ojnnu ejf Qpmj{fj Hfmtfoljsdifo voufs efo Ufmfgpoovnnfso =b isfgµ#ufm;131: 476.7341#?131: 476.7341=0b? )Wfslfistlpnnjttbsjbu* pefs .3271 )Mfjutufmmf* fouhfhfo/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben