Auffahrunfall

Unfall in Bismarck: Audi-Fahrerin unter Alkoholeinfluss

Die Polizei Gelsenkirchen nahm am Montagmorgen einen Auffahrunfall an der Bismarckstraße auf. (Symbolbild)

Die Polizei Gelsenkirchen nahm am Montagmorgen einen Auffahrunfall an der Bismarckstraße auf. (Symbolbild)

Foto: Jochen Tack

Gelsenkirchen-Bismarck.  Im Gelsenkirchener Stadtteil Bismarck kam es am Montagmorgen zu einem Auffahrunfall. Die Verursacherin stand unter Alkoholeinfluss.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Auffahrunfall auf der Bismarckstraße entstand am Montagmorgen, 18. November, ein geschätzter Sachschaden von 1500 Euro. Das berichtet die Polizei.

Eine 45-jährige Audi-Fahrerin aus Moers fuhr dort gegen 10 Uhr auf den Opel einer 35-jährigen Gelsenkirchenerin auf. Die Verursacherin stand laut Polizei unter Alkoholeinfluss und musste eine Blutprobe abgeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben