Verkehr

Am Wochenende droht Stau auf der Sauerlandlinie

Von Freitagabend bis Montagmorgen kann es auf der A45-Lennetalbrücke zu Stau kommen.

Foto: Michael Kleinrensing

Von Freitagabend bis Montagmorgen kann es auf der A45-Lennetalbrücke zu Stau kommen. Foto: Michael Kleinrensing

Hagen.   Von Freitagabend bis Montagmorgen kann es auf der A45-Lennetalbrücke zu Staus kommen. Grund dafür ist die Sanierung einer Fahrbahnabsackung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Erhebliche Staus sind am Wochenende rund um Hagen zu erwarten: Von Freitagabend, 10. November, um 20 Uhr bis Montagmorgen, 13. November, um 5 Uhr kommt es zu Engpässen auf der A 45-Lennetalbrücke.

Der Grund ist die Fahrbahnabsackung im Übergangsbereich zwischen Brücke und Autobahn in Fahrtrichtung Dortmund, die mit einer Injektion unterfütter und saniert werden muss (die WP berichtete). Das Bauwerk selbst ist von der Absackung nicht betroffen.

Verkehrsführungen für die Sanierung der Absackung

Freitagnacht von 20 bis 6 Uhr: Sperrung des jeweils linken Fahrstreifens in beide Richtungen, um eine Stahlgleitwand umzubauen.

Von Samstagmorgen (6 Uhr) bis Sonntagabend (20 Uhr): abwechselnd Sperrung des rechten und linken Fahrstreifens in Fahrtrichtung Dortmund zur Sanierung der Absackung.

Sonntagnacht von 21 bis 5 Uhr: Sperrung des jeweils linken Fahrstreifens in beide Richtungen zum Rückbau der Stahlgleitwand.

Die Absackung befindet sich im Bereich des ehemaligen Taktkellers (Baugrube) der vorhergehenden, bereits abgeschlossenen Bauphase. In einer Tiefe von etwa drei bis fünf Metern wurde ein Bereich festgestellt, der nicht optimal verdichtet wurde und Ursache dieses Fahrbahnschadens ist.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik