Hagen. Bei einem weiteren Automotiv-Zulieferer in der Sedanstraße gehen die Lichter aus: Die Presswerk Hagen GmbH schließt Ende Februar.

Nach dem Aus des Hagener Automobilzulieferers Prevent TWB aus der Sedanstraße steht jetzt auch der letzte verbliebene Rest-Mosaikstein des Eckeseyer Automotiv-Standortes, die Presswerk Hagen GmbH, vor der Schließung. Die 74-köpfige Belegschaft ist in einer Betriebsversammlung darüber informiert worden, dass Ende Februar endgültig die Türen geschlossen werden. Das bestätigte Geschäftsführer Admir Smajlovic auf Anfrage der Stadtredaktion gestern ausdrücklich: „Das Hochwasser im Juli vergangenen Jahres hat uns den Rest gegeben.“