Haspe. Die Täter verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zum Einfamilienhaus. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Bislang unbekannte Täter sind am Mittwoch in ein Wohnhaus in Haspe eingebrochen und haben Schmuck und Bargeld gestohlen.

Polizei nimmt Zeugenhinweise entgegen

Die Bewohner des Einfamilienhauses in der Wiener Straße fuhren gegen 12.45 Uhr zur Arbeit. Als sie gegen 18.30 Uhr nach Hause zurückkehrten, stellten sie fest, dass die Terrassentür aufgebrochen wurde und offenstand. Innerhalb des Hauses standen sämtliche Schranktüren und Schubladen offen. Die Täter stahlen Schmuck und Bargeld. Die Kripo ermittelt und nimmt Zeugenhinweise unter 02331-986 2066 entgegen.