Blaulicht

Golf-Fahrer flüchtet in Hagen-Hohenlimburg vor der Polizei

Die Polizei in Hagen sucht einen flüchtigen Golf-Fahrer in Hohenlimburg.

Die Polizei in Hagen sucht einen flüchtigen Golf-Fahrer in Hohenlimburg.

Foto: Michael Kleinrensing / WP Michael Kleinrensing

Hagen-Hohenlimburg.  In Hohenlimburg ist in der Nacht zu Samstag ein Pkw-Fahrer vor der Polizei geflüchtet. Er wird weiterhin gesucht.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Gegen 1.22 Uhr wollten Polizeibeamte in der Nacht den Fahrer eines blauen Pkw VW Golf auf der Langenkampstraße in Hohenlimburg anhalten und kontrollieren. Der Fahrer missachtete die Anhaltezeichen und flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit bis zur Brenscheider Mühle.

Dort stellte er das Fahrzeug ab und lief anschließend in das angrenzende Waldgebiet. Ersten Erkenntnissen zufolge gehörten die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen nicht zu dem Pkw. Noch sind die Hintergründe seiner Flucht unbekannt. Die Ermittlungen zu dem Fahrzeugführer dauern an. Ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Urkundenfälschung wurde eingeleitet. Der Pkw wurde sichergestellt. Hinweise nimmt die Polizei unter der 02331-986-2066 entgegen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben