Wirtschaft

Hagen: Hagen-Agentur heißt bald Hagen.Wirtschaftsentwicklung

Startschuss von Hagen-Restart, einer Initiative der Hagen-Agentur, die jetzt umbenannt wird in Hagen.Wirtschaftsentwicklung (von links): Volker Ruff, Susann Schäfer-Biscan und Oberbürgermeister Erik O. Schulz.

Startschuss von Hagen-Restart, einer Initiative der Hagen-Agentur, die jetzt umbenannt wird in Hagen.Wirtschaftsentwicklung (von links): Volker Ruff, Susann Schäfer-Biscan und Oberbürgermeister Erik O. Schulz.

Foto: Alex Talash

Hagen.  Die Hagen-Agentur wird neu aufgestellt. Einher geht damit eine Umbenennung. Künftig ist von Hagen.Wirtschaftsentwicklung die Rede.

Während nach dem Abgang von Volker Ruff als Chef der Hagen-Agentur ein neuer Geschäftsführer her muss, zeichnet sich nun ab, dass die Hagener Stadttochter umbenannt werden soll. Die Hagen-Agentur soll künftig Hagen.Wirtschaftsentwicklung heißen. So hat es bereits der Haupt- und Finanzausschuss beschlossen. Am 23. September wiederum soll der Rat eine entsprechende Vorlage abnicken.

Vorausgegangen ist der Namensänderung bereits ein Prozess, der seit Monaten andauert. Die Stadt hat mittlerweile die Eigenanteile von privaten Mitgesellschaftern erworben. Ziel ist es, sämtliche Anteile wiederum der Hagener Industrie- und Gewerbeflächen GmbH (HIG) zu übertragen.

Wachstumsstrategie für Hagen vorantreiben

Hinter all dem steht das Ansinnen, den Prozess #HagenHorizonte2035 weiter voranzutreiben. Die Wachstumsstrategie unter abstraktem Namen für den Standort ist das zentrale Projekt, dass Volker Ruff mit Start seiner Tätigkeit in Hagen vor gut zwei Jahren angegangen ist. Aktuell sei man dabei „Leuchtturmprojekte im Detail“ vorzudiskutieren. Spätestens im Oktober sollen sie dem „Steuerungsboard“ zur Abstimmung vorgelegt werden.

Auch personell sei das Team aufgestockt worden. Damit sieht die Verwaltung die Voraussetzungen zur „erfolgreichen Gestaltung des Zukunftsprozesses #HagenHorizonte2035“ als gegeben an.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hagen

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben