Gastronomie

Hagen: In Ex-Bäckerei Dahlmann eröffnet türkisches Café

In die Elberfelder Straße 41 zieht demnächst das türkische Café „Nur Pastanesi“

In die Elberfelder Straße 41 zieht demnächst das türkische Café „Nur Pastanesi“

Foto: Yvonne Hinz

Hagen-Mitte.   In die Elberfelder Straße 41 in der Hagener City – dort war bis vor kurzem die Bäckerei Dahlmann ansässig – zieht ein türkisches Café.

In das Ladenlokal in der Elberfelder Straße 41, in dem bis zum 11. Mai die Bäckerei Dahlmann beheimatet war (wir berichteten), zieht in Kürze das Café „Nur Pastanesi“.

„In dem Café werden künftig türkische Backwaren und Spezialitäten verkauft“, bestätigt Hauseigentümerin Bellut. Im Prinzip bliebe vieles wie bei der Bäckerei samt Café Dahlmann, es gäbe auch künftig eine Verkaufstheke und einen Sitzbereich. Auch kleine Mittags - und Abendsnacks werde es in dem 300 Quadratmeter großen türkischen Betrieb geben.

Das Ladenlokal neben Blumen Risse wird derzeit renoviert, die Neueröffnung des Cafés „Nur Pastanesi“ ist für Juni geplant. „Wir sind froh, dass es keinen langen Leerstand gegeben hat“, so die Hauseigentümerin.

Die Bäckerei Dahlmann (Dahlmann gehört zum Bäckerei-Filialisten Horsthemke) hatte den Hagener Kunden ihren Weggang auf im Schaufenster platzierten Zetteln mitgeteilt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben