Blaulicht

Hagen: Mann (29) wird zwischen zwei Autos eingeklemmt

Der verletzte 29-Jährige wurde in ein Hagener Krankenhaus gebracht.

Der verletzte 29-Jährige wurde in ein Hagener Krankenhaus gebracht.

Foto: Thomas Nitsche / FUNKE Foto Services

Eilpe.  Ein 29-Jähriger wurde in Hagen zwischen zwei Autos eingeklemmt. Passanten eilten ihm zur Hilfe und befreiten ihn.

Ein 29-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall in der Eilper Straße zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt und leicht am Bein verletzt worden.

Passanten eilen zur Hilfe

Nach bisherigen Ermittlungen stellte der 29-Jährige seinen Mercedes dort am Donnerstagnachmittag in einem Hinterhof ab. Kurz darauf bemerkte er, dass sein Fahrzeug nach vorne rollte. Er versuchte, den Wagen zu stoppen.

Dabei wurde er jedoch zwischen seinem und einem weiteren Fahrzeug eingeklemmt und am Bein verletzt. Passanten halfen dem Mann. Er wurde im Anschluss in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Neben dem Fahrzeug des Mannes wurden noch zwei weitere Fahrzeuge beschädigt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben