Polizei

Hagen: Schuhgeschäft-Mitarbeiterin ertappt Ladendieb

Die Polizei hat einen Ladendieb in der Mittelstraße festgenommen.

Die Polizei hat einen Ladendieb in der Mittelstraße festgenommen.

Foto: Michael Kleinrensing / WP Michael Kleinrensing

Hagen-Mitte.  Die Mitarbeiterin eines Schuhgeschäftes in der Mittelstraße hat einen Ladendieb, der ein Paar Sneaker mitgehen ließ, ertappt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Besitzer eines Schuhladens in der Innenstadt rief am Dienstag die Polizei. Gegen 14.15 Uhr hatte seine Mitarbeiterin (48) beobachtet, wie ein Mann mit einem Rucksack das Geschäft in der Mittelstraße verließ. Dabei schlug die elektronische Warensicherung an.

Der 25-Jährige entfernte sich dennoch. Der Filialleiter lief dem Dieb hinterher. Schnell stand fest, dass er ein Paar Sneaker entwendet hatte. Die gerufenen Polizisten nahmen den Mann ohne Wohnsitz nach Rücksprache mit der Hagener Staatsanwaltschaft vorläufig fest. Er muss jetzt mit einer Anzeige rechnen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben