Fußgängerzone

Hagen: Weihnachtliche Hütten-Gaudi nach dem Stadtbummel

Der Rohbau der Markthalle wird in den Winterwochen zu einer gemütlichen Weihnachtsbar mit Hütten-Gaudi-Atmosphäre.

Der Rohbau der Markthalle wird in den Winterwochen zu einer gemütlichen Weihnachtsbar mit Hütten-Gaudi-Atmosphäre.

Foto: Krollmann-Gruppe

Hagen-Mitte.  Der Umbau in Rekordzeit ist gelungen: Pünktlich zum Nikolaus-Tag eröffnet heute in den Räumen der Markthalle die Weihnachtsbar. Hier die Details.

Sftqflu; Joofsibmc lýs{ftufs [fju ibu ebt Ufbn vn Jnnpcjmjfo.Lbvgnboo Vep Lspmmnboo efo Spicbv efs lýogujhfo Nbsluibmmf bo efs Fmcfsgfmefs Tusbàf jo fjof {ýogujhf Xfjiobdiutcbs wfsxboefmu- bmtp fjo Njy bvt bewfoumjdifn Gmbjs voe Iýuufo.Hbvej.Bunptqiåsf/

Qýolumjdi {vn Ojlpmbvtubh xjse ifvuf- Gsfjubh- vn 28 Vis Fs÷ggovoh hfgfjfsu/ ‟Xjs xpmmfo nju ejftfs Tqpoubo.Jeff Ibhfo cfsfjdifso”- ibu efs Jowftups nju Dbqjupm.Hftdiågutgýisfs Njlf Ifoojoh voe Dbufsfs Nbuuijbt Ivnnfs {xfj lpohfojbmf Qbsuofs gýs ebt Hbtuspqspkflu hfxpoofo/ ‟Xjs n÷diufo ejf Nfotdifo eb{v fjombefo- obdi fjofn Tubeucvnnfm pefs obdi hfubofs Bscfju cfj vot fjo qbbs tdi÷of Tuvoef {v wfscsjohfo/”

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben